Über mich

Meine Geschichte
Lebenslauf
2007           Abitur am Gymnasium    
                   in Bersenbrück
2009-2012  Ausbildung zur Hebamme am                                 Bethesda Krankenhaus in Duisburg
seit 2012     freiberufliche Hebamme mit      
                  Geburtshilfe (Kreißsaal Damme)
2014-2017  eigene Hebammenpraxis mit                                    Kursen und Vorsorge
2014           Zusatzausbildung in Kinesio-Taping 
                   Schwangere und Wöchnerinnen
Sept. 2017   Geburt meiner Tochter

Hinweis: Die Bilder mit den Neugeborenen im Kreißsaal durfte ich mit dem Einverständnis der Eltern hier veröffentlichen! Danke!

Nach meiner Geburt 1988 wuchs ich in dem kleinen Ort Gehrde im Landkreis Osnabrück auf.

Schon früh interessierte ich mich für die medizinische Richtung, der Berufswunsch Hebamme kristallisierte sich allerdings erst zum Ende der Schulzeit heraus.

Nach meinem Abitur 2007 ging ich zunächst ein halbes Jahr in die USA, um dort als AuPair Mädchen zu arbeiten, wo ich mich um ein 7 Monate altes Zwillingspärchen kümmerte.

Nach meiner Rückkehr absolvierte ich langfristige Praktika (jeweils10 und 4 Monate) im Kreißsaal der Niels - Stensen -Klinik in Ankum und auf der Säuglingsstation des MHO Vechta.

Im April 2009 begann ich meine Ausbildung zur Hebamme am Bethesda Krankenhaus in Duisburg.

Nach meinem Examen 2012 kehrte ich wieder nach Niedersachsen zurück und startete direkt in die Freiberuflichkeit.

Seitdem begleite ich werdende Eltern während der Schwangerschaft bis hin zum ersten Lebensjahr ihres Kindes.

Außerdem arbeite ich seit Berufsbeginn im Kreißsaal des St. Elisabeth Krankenhauses in Damme als Beleghebamme in 12h-Diensten und habe bereits erste Erfahrung in der Hausgeburtshilfe gesammelt.

Im Jahr 2014 eröffnete ich zusammen mit einer Kollegin eine Hebammenpraxis in Bramsche, wo ich meine Tätigkeit auch noch auf Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungsgymnastikkurse, sowie indische Babymassage ausweitete.

Die Praxistätigkeit musste ich im Sommer 2017 aufgeben, unter anderem da meine Tochter unterwegs war, die im September 2017 geboren wurde.

2018 zogen mein Mann und ich mit unserer Tochter von Damme nach Grafeld/Berge, wo nun mein neuer Wirkungskreis ist. 

Anika Siltmann

Hebamme

© 2018, Anika Siltmann